Ich bin Waltraud Martynov und helfe dir, Wege aus der Krise zu finden.                                       


In meinem Traumberuf als Hotelmanagerin, den ich viele Jahre ausgeübt habe,  war ich immer der „Troubleshooter“, der Problemlöser. Egal ob Hotel-Neueröffnung, Umstrukturierung oder Probleme in den Abteilungen - es hat mir Spaß gemacht, Lösungen zu finden und Wege aus mancher Krise zu finden. Geholfen hat mir dabei immer mein analytisches Denken und die Fähigkeit kühlen Kopf zu bewahren, aber auch meine Zuversicht und meine positive Denkweise.
 

Als erfahrene Führungskraft bin ich mit vielen Menschen, Gästen und Mitarbeitern aus allen Herrenländern in Kontakt gekommen. Die Liebe zum Menschen und mein Interesse an Psychologie hat mich mein ganzes Leben begleitet. Durch meine Arbeit in der Hotellerie habe ich eine interkulturelle Sensibilität entwickelt.

Nicht nur, dass ich mich nach vielen Jahren im Management der gehobenen Hotellerie gefragt habe, ob das schon alles war, hat mich ein Schicksalsschlag bewogen, mir um die weitere Zukunft Gedanken zu machen. Mein Leben stand auf dem Prüfstand und nichts war mehr so wie vorher.

 

Mein Mann erkrankte 2012 schwer und verstarb 2014 an seinem Krebsleiden. Ich entschied mich damals für eine berufliche Pause, um ihm und unseren Söhnen beistehen zu können. Da ich aber auch selten Zeit ungenutzt verstreichen ließ, begann ich parallel das Studium zum Personal- und Businesscoach.

Dabei stellte ich fest - ja, das ist es - das ist meine Leidenschaft und meine Stärke: Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, zu unterstützen und zu helfen, wieder den Kurs zu finden.
 

Darauf folgte die Ausbildung zur Heilpraktikerin in Psychotherapie und anschließend der Lehrgang "Trauerbegleitung" und Ausbildung in zwei Therapieformen: Gesprächspsychotherapie und Hypnosetherapie. Seit 2015 bin ich in eigener Praxis tätig und helfe Menschen, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.

 

Mein Credo:

Von einem ehemaligen Vorgesetzten hörte ich einmal den Satz:

 

„Bring mir keine Probleme, sondern Lösungen!“

 

Ich jedoch glaube, dass gerade die schwierigsten und herausforderndsten Probleme  keine Sofort-Lösung parat haben können. Natürlich kann jeder seine Probleme bis zu einem gewissen Punkt alleine identifizieren, aber Lösungen gerade für komplexe Probleme zu entwickeln, bedarf mitunter einem Blick von außen oder professioneller Begleitung durch den Prozess.

           

Jedem Coaching-Prozess geht ein unverbindliches Erstgespräch voraus um festzustellen, ob die Chemie stimmt. Erst dann tauschen wir uns über die Zielsetzung Ihres Coachings aus und einigen uns über die Dauer.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Coaching und Unternehmensberatung Martynov

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.